AGB

Bitte Lesen. Hier finden Sie Intormationen, die für SIE wichtig sind!
Die Punkte 1 bis 8 behandeln die Abwicklung ihrer Bestellung.


1. Auftragserteilung

Sie als Kunde erkennen unsere Bestellungs-, Geschäfts- und Zahlungsbedingungen bei ihrer Bestellung an, welche sie schriftlich per Fax, E-Mail oder Brief an unsere Firmenadresse bzw. online über den Internet-Shop oder per Telefon erteilen.
Durch Aufgabe einer Bestellung gehen sie ein Vertragsverhältnis mit uns ein. Die automatische Bestätigung, dass unser System ihre Bestellung korrekt erhalten hat, erhalten sie unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

2. Preise
Alle Preisangaben erfolgen ohne Gewähr.
Die Preise sind inklusive der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Lieferbarkeit
In der Regel sind alle Waren an Lager, die wir hier im Online-Shop anbieten.
Da kann aber sein, dass der Warenbestand bei Verkauf auf Märkten oder im Laden noch nicht aktualisiert werden konnte. In diesem Fall werden wir sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.

Eine Lieferverpflichtung unsererseits besteht nur nach individuell bestätigter Auftragsbestätigung bzw. Rechnung oder Lieferschein. Die vom Shop erstellte automatische Bestätigung bestätigt ihnen nur den Eingang ihrer Bestellung.

Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.
Sind wir mit der Lieferung im Rückstand, haben wir Anspruch auf eine angemessene Nachlieferfrist oder Rücktritt von Ihrer Bestellung.
Wird innerhalb der Nachlieferungsfrist geliefert, so ist vertragsgemäss geliefert.

Nachbestellungen von Waren, die wir nicht an Lager haben, werden nur in gegenseitiger Absprache angenommen, da der Aufwand meist sehr gross ist. Bestellung von grösseren Mengen sind natürlich möglich.

4. Lieferfrist
Im Normalfall bearbeiten wir ihre Bestellung so schnell als möglich.
Sie erhalten ihr Paket im Schnitt innert 5 - 7 Werktage.
Wenn wir Rücksprache mit ihn halten müssen kann es länger dauern., ebenso in Ausnahmefällen (Überlastung, Krankheit, technische Probleme etc.).
Sollten sie etwas dringend und/oder auf einen speziellen Termin benötigen, geben sie dies immer an !! (im Feld für Anmerkungen am Ende der Bestellung). So können wir wenn nötig ihre Bestellung vorziehen.
Bestellungen und Anfragen werden nur während unseren Öffnungszeiten bearbeitet!

5. Produktangaben
Alle Produktangaben wurden von uns nach Herstellerdaten und bestem Wissen erstellt. Sollte es Abweichungen geben, tut uns dies zwar leid, berechtigt aber nicht zum Rücktritt vom Kaufvertrag.
Nehmen sie aber in diesem Fall mit uns Kontakt auf. Wenn der Rücktritt unsererseits akzeptiert wird, geschieht dies auf Kulanzbasis.

Sonderanfertigungen und Sonderbestellungen, sowie Aktionswaren sind vom Umtausch ausgeschlossen.

6. Versandkosten
Die Waren werden per Post versendet. Die Versandkosten trägt der Empfänger.
Die Preise sind unseren "Liefer- und Versandbedingungen" zu entnehmen.

Da das Shopsystem den genauen Versandbetrag nicht immer korrekt errechnen kann, können sich die angegebenen Kosten für den Versand noch ändern.
Sollte die Differenz jedoch mehr als CHF 3.00 betragen, werden wir uns mit ihnen in Verbindung setzten. Jedoch nur, wenn in der Produktbeschreibung keine expliziten Portokosten genannt werden! Dann gehen wir davon aus, dass sie den Text des bestellten Artikels gelesen haben!
Bei CHF 3.00 oder weniger wird das Paket versendet und sie (als Kunde) haben keinen Anspruch auf Rückerstattung dieses Zusätzlichen Betrags.

Für nicht angenommene Pakete berechnen wir eine Aufwandspauschale in Höhe von CHF 20.00 plus Hin- und Rückporto!

7. Zahlungsbedingungen
Wir liefern bereits ab der ersten Bestellung auf Rechnung. Diese ist innert 30 Tagen nach erhalt einzuzahlen.
Wird dies nicht eingehalten, erlauben wir uns im Einzelfall nur noch per Vorkasse zu liefern!
Wir behalten uns vor, ohne Begründung Vorkasste oder eine Teilzahlung im Voraus verlangen zu können.

- Bei Neukunden muss die erste Rechnung bezahlt sein, bevor eine weitere Bestellung versendet wird.
Bei Bestellungen, die einen Wert von 500.- übersteigen behalten wir uns vor eine Anzahlung von 50% zu verlangen.
- Nach Abschluss der ersten Bestellung darf ein Kunde maximal zwei offene Rechnungen haben, die den Gesamtwert von 900.- nicht übersteigen.
- Bei Stammkunden gelten diese Regelungen nicht mehr. Wir behalten uns aber vor bei zu vielen offenen Rechnungen oder sehr hohen Beträgen neue Bestellungen vorerst zurückzubehalten.

Bei Zahlungsrückständen wird eine erste Zahlungserinnerung per E-Mail versendet. Nach einigen Tagen folgt eine Zahlungserinnerung per Post mit dem Zahlungsziel von 20 Tagen.
Sollte auch nach Ablauf dieser Frist noch keine Zahlung eingegangen sein, erhällt der Kunde eine Mahnung von uns, die innert 10 Tagen beglichen werden muss. Die Mahngebühr beträgt CHF 20.00 und wird dem Kunden bereits in der Zahlungserinnerung erklärt.
Wenn auch die Mahnung nicht rechtzeitig beglichen wird, werden wir eine Betreibung einleiten!.

Vorkasse: Kunden, die auf Vorkasse bestellen oder bestellen müssen, müssen die offizelle Rechnung von uns abwarten, bevor sie einzahlen. Die Bestellbestätigung gilt nicht als Rechnung! Die Versandkosten können sie noch ändern oder wir müssen zuerst in Kontakt treten, da ein oder mehrere Produkte nicht vorrätig sind.

Auslandskunden beliefern wir, wenn überhaupt, nur per Vorkasse. Nicht auf Rechung und auch nicht per Nachnahme!

8. Rücksendungen
Bitte beachten sie, dass Auswahlsendungen (z.B. Kleider) nur in vorheriger Absprache zugelassen sind.
Sollten sie aber etwas bestellt haben, dass ihnen wirklich nicht passt oder gefällt, schicken sie uns das besagte Stück innert zwei Wochen zurück mit einer kurzen Bemerkung und ziehen es selbständig von der Gesamtrechnung ab. Wir versenden keine neuen Rechnungen.
Sollte es sich um den gesamten Lieferumfang handeln, bitten wir sie die auf der Rechnung vermerkten Versandkosten gleich in bar (oder Briefmarken) dem Paket bei zu legen! Somit ist für sie und auch für uns die Sache sauber abgeschlossen.

Versandkosten, auch von Nachlieferungen (z.B. eine andere Grösse) müssen immer voll vom Käufer übernommen werden!

9. Gewährleistung
Der Empfänger verpflichtet sich die Ware unmittelbar nach Eintreffen auf Menge und Güte zu prüfen und etwaige Schäden uns sofort schriftlich zu melden.
Abweichungen in Qualität, Grösse, Form und Farbe sind möglich und können nicht zu Beanstandungen führen. Für versteckte Mängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
Wir behalten uns das Nachbesserungsrecht bei mangelhafter Ware vor.

Wir bitten sie zur Kenntnis zu nehmen, dass Waffen aus Schaumstoff (Larpwaffen) Verbrauchsmaterial ist und wir keine Garantier dafür ausstellen.

10. Eigentumsvorbehalt
Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma "Allerley MittelalterKontor Ehling" bzw. deren Inhaberin, Frau Sara Ehling.
Gutscheine können erst eingelöst werden, wenn diese vollständig bezahlt sind.

11. Altersnachweis / Haftungsausschluss
Bei Bestellung von Alkohol, Schwertern und Dolchen sowie Schusswaffen (z.B. Armbrüste, Bögen und Pfeilen mit Metallspitze) benötigen wir einen Altersnachweis per E-Mail oder Brief. Eine Abgabe an Personen unter 18 Jahren respektive 16 Jahren bei Alkohol, ist nicht möglich.

Für Schäden an der Ware und/oder Personen oder Sachen, verursacht durch unsachgemässen Gebrauch oder durch missbräuchliche Nutzung übernehmen wir keine Haftung.

12. Datenschutz
Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Diese Daten können sie ändern oder löschen lassen. Senden sie dazu eine E-Mail an info@allerley.ch oder einen Brief an unsere Firmenadresse.
Ihre Daten werden nicht weitergegeben und nur zu firmeninternen Zwecken verwendet!
Wir haben kein Interesse daran Kundendaten weiterzugeben/zu verkaufen und unsere Kunden damit zu verärgern!

13. Inhalt des Onlineangebotes
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern unsererseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

14. Verweise und Links
Auf die aktuelle und zukünfitge Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkter/verknüpfter Seiten.

15. Urheber- und Kennzeichenrecht
Das Copyright für die von uns veröffentlichten, selbst erstellte Objekte bleiben allein in unserem Besitz. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von uns nicht gestattet.

16. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist CH-8546 Islikon. Dies gilt für beide Teile.
Diese AGB sind verbindlich und rechtsgültig. Abweichungen davon bedürfen der Schriftform.

17. Ungültigkeit
Sollten ein- oder mehrere Punkte innerhalb dieser AGB nicht den gesetzlichen Formen entsprechen, bleiben alle anderen Punkte davon unberührt.

Alle weiteren gesetzlichen Bestimmungen entnehmen sie bitte dem Schweizer Obligationenrecht.

AGB Stand 29.10.2015